60s

In den ersten Jahren seiner Karriere tourte der im Grödnertal in den Dolomiten geborene Italiener Giorgio Moroder durch Europa und spielte Gitarre und Bass in verschiedenen Pop-Bands. Seinen ersten Hit landete er 1969 mit der Single „Looky Looky“, für die er in München eine goldene Schallplatte erhielt.

70s

Während der frühen 1970er Jahre etablierte Giorgio sich immer mehr als gefragter Top-Produzent, der in vielen Studios in Deutschland arbeitete. Durch seine wegweisende Kooperation mit Donna Summer Mitte der 1970er Jahre trug er maßgeblich dazu bei, dass Disco-Musik einen völlig neuen Klang bekam.

80s

In den 1980er Jahren machte er durch seine moderne Arbeitsweise als Produzent auf sich aufmerksam. In dieser Zeit produzierte er unvergessliche Filmmusiken für Filme wie Scarface, Top Gun und Flashdance. Sein Hauptinstrument war der Synthesizer, mit dessen Einsatz er eine ganze Generation von Film-Fans nachhaltig begeisterte.

Now

In den fünf Jahrzehnten seiner außergewöhnliche Karriere hat Giorgio Moroder die elektronische Musik maßgeblich beeinflusst. Auch heute steht Moroder wieder im Zentrum der Aufmerksamkeit, nicht zuletzt wegen seiner Zusammenarbeit mit Daft Punk im Jahr 2013 und aktuell mit seinem neuen 2015er Album Deja Vu, bei dem so illustre Gäste wie Britney Spears, Kylie Minogue und Sia dabei sind.

Der Synth

MoroderNova ist eine Signature-Version von Novations MiniNova und schon vor der Veröffentlichung ein gesuchter Synth.

Mit Giorgios „Schnurrbart“-Zeichnen und Silber/Schwarz-Farbgebung dürfte der Synthesizer schon jetzt ein echter Klassiker sein.

Die Signature-Sounds spiegeln aus Giorgios Sicht einige der besten Momente in der Musik wieder. Ob die klassischen Disco-Klänge, die man von Sparks oder Donna Summer kennt, die unbeschreiblichen Sounds, die für Top Gun und Scarface zum Einsatz kamen oder Patches aus der aktuellen Zusammenarbeit mit Daft Punk, Novations Sound-Designer haben jeden einzelnen Sound so genau nachgebildet, dass er klingt wie das Original. Damit stehen dir die Klangwerkzeuge eines der einflussreichsten Produzenten unserer Zeit zur Verfügung, mit denen du deine eigene Kreativität beflügeln kannst.

Limitierte Edition, nur 500 Stück mit Echtheitszertifikat.

Es wird dich sicherlich nicht verwundern, dass die streng limitierte Moustache-Variante der MiniNova mit den wunderbaren Giorgio Moroder-Presets bereits nach kürzester Zeit restlos ausverkauft gewesen ist.

Aber keine Sorge.

Zahlreiche Anfragen gingen seither bei uns ein – und daher haben wir uns entschlossen, auch allen MiniNova-Nutzern die MoroderNova-Presets zur Verfügung zu stellen. Natürlich kostenlos

30 der 50 exklusiven Giorgio Moroder-Patches, die bislang nur in der MoroderNova enthalten waren, sind nun als kostenlosen Download für alle MiniNova-Besitzer erhältlich.

Nun benötigst du nur noch eine MiniNova.

MiniNova kaufen

Déjà vu

Discographie

Eine Auswahl von Giorgios Tracks, aus denen die MoroderNova-Sounds herausgearbeitet wurden.